Startseite AELF Tirschenreuth

Karte

Unser Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Tirschenreuth ist Ansprechpartner für alle Bürgerinnen und Bürger sowie land- und forstwirtschaftliche Unternehmen. Wir beraten, qualifizieren und informieren im Landkreis Tirschenreuth. An unserem Amt ist die überregional tätige Abteilung Prüfdienst angesiedelt.
 Unsere Ansprechpartner

Meldungen

Schulschlussfeier am 7. Juni 2016
20 Fachkräfte für Ernährung und Haushaltsführung verabschiedet

Gruppenbild der Absolventinnen

Im Juni 2016 verabschiedete die Landwirtschaftsschule Tirschenreuth, Abteilung Hauswirtschaft, 20 Studierende. Erstmals tragen sie den Titel "Fachkraft für Ernährung und Haushaltsführung". 17 Studierende erwarben außerdem die Ausbildereignung.  Mehr

Erwerbskombination mit der richtigen Qualifizierung
Mischkonzern aus Mitterteich beeindruckt Staatsminister

Gruppe auf Teichdamm
leer vorhanden

Einen Tag im Land der 1000 Teiche nutzte Staatsminister Helmut Brunner, um sich über den Bayerischen Weg in der Praxis zu informieren. Beim Betriebsbesuch der Familie Beer in Kleinsterz bei Mitterteich bekam er Einblick in die Möglichkeiten der Einkommenskombination eines Fischbetriebes in der Oberpfalz.  Mehr

Sichere Waldarbeit
Rettungskette Forst

Rettungstreffpunkt Schild
leer vorhanden

Arbeitsunfälle und andere Notfälle im Wald ereignen sich oft in schlecht erschlossenen, abgelegenen Gebieten. Häufig können die Unfallstellen für die Alarmierung der Rettungsdienste nur schlecht beschrieben werden. Zentraler Bestandteil der „Rettungskette Forst“ sind daher fest markierte Rettungstreffpunkte, von denen aus die Rettungskräfte zum Unfallort geführt werden können.  Mehr

Seminar am 18. Oktober 2016
Wildfleisch in der Direktvermarktung

Rehrücken auf Teller

© BaySF

leer vorhanden

'Köstliches heimisches Wild für die Hofladentheke' ist Thema eines Seminars für land- und forstwirtschaftliche Unternehmen, Gastronomen und Direktvermarkter. Es findet am Dienstag, 18. Oktober 2016, in Roth statt.  Mehr

Landwirtschaftsschule, Abteilung Hauswirtschaft Tirschenreuth
Infovormittag einsemestriger Studiengang

Junge Frau trägt Tasche mit Aufschrift 'Hauswirtschaft' unterm Arm

© Fotodesign Katzer

leer vorhanden

Der einsemestrige Studiengang in Teilzeitform beginnt am 14. September 2016 und dauert bis Juni 2018. Anmeldeschluss ist am Donnerstag, 1.September 2016.  Mehr

Erntezeitpunkt beachten
Stickstoffbindende Pflanzen als Ökologische Vorrangflächen (ÖVF)

Geöffnete Schale einer Blauen Lupine
leer vorhanden

Wer stickstoffbindende Pflanzen als ÖVF anbaut, muss beachten, dass diese erst nach bestimmten Stichtagen von der Fläche entfernt werden dürfen. Großkörnige Leguminosen müssen sich mindestens bis 15. August auf der Fläche befinden. Bei kleinkörnigen Leguminosen endet der entsprechende Zeitraum am 31. August.  Mehr

Mehrfachantrag 2016
Ökologische Vorrangflächen austauschen

Schriftzug Serviceportal iBALIS
leer vorhanden

Im Jahr 2016 wurden im Dienstgebiet des AELF Tirschenreuth 1.472 Anträge gestellt, 72,9 Prozent davon online. Beantragte Ökologische Vorrangflächen (ÖVF) können unter bestimmten Bedingungen noch bis 4. Oktober ausgetauscht werden.  Mehr

Walderlebnispfad
Waldhistorischer Lehrpfad im Steinwald

Steinwald Blick
leer vorhanden

Der Waldhistorische Lehrpfad zeigt das Leben im Steinwald früher und heute - in sieben Stationen nicht nur auf anschaulichen Informationstafeln vorgestellt. Vor allem die einmalig bizarren Felsformationen, ein Abstecher ins Moor und ein Besuch bei den Rothirschen machen den Besuch zum Vergnügen für die ganze Familie.  Mehr

Wald und Forstwirtschaft
Forstrevier Wiesau unter neuer Leitung

Blick über den südlichen Steinwald
leer vorhanden

Seit Anfang des Jahres 2016 ist Forstamtfrau Annette Schödel neue Ansprechpartnerin für die Waldbesitzer im Bereich des Forstreviers Wiesau. Das Gebiet des Forstreviers umfasst die Privat- und Kommunalwälder in den Gemeinden Erbendorf, Falkenberg, Friedenfels, Fuchsmühl, Krummennaab, Reuth b. Erbendorf und Wiesau.  Mehr

Junge Familie
Angebote für Familien mit Kindern bis zu drei Jahren

Kleinkind hält Keks in der Hand © Getty Images

© Getty Images

leer vorhanden

Das 'Netzwerk Junge Eltern/Familien' erarbeitet Programme zu den Themen Ernährung und Bewegung, die sich am Alter der Kinder orientieren. Im Jahresverlauf gibt es in der Region verschiedene Veranstaltungen für Familien mit Kindern bis zu drei Jahren.  Mehr

Erwerbskombination
Erlebnis Bauernhof

leer vorhanden

Neun Betriebe im Landkreis Tirschenreuth bieten ein Erlebnisprogramm für Schulklassen an. Das Angebot ist vielseitig, es sind Biolandwirte und große Milchviehbetriebe ebenso wie Teichwirte und Gartenbäuerinnen dabei.  Mehr

Erleben und entdecken

Veranstaltungen buchen

- Junge Eltern/Familie
- Bildungsprogramm Landwirt
- Akademie für Diversifizierung